gn2 Hosting Blog

gn2 intern KW 25/2017: Erweiterung der Produktpalette, Highend-Server, Performance und Skalierbarkeit

Nach der Veröffentlichung unserer neuen Tarife arbeiten wir gerade an komplett neuen Produkten für Kunden, die besonders hohe Anforderungen an Performance und Skalierbarkeit stellen. Speziell große Shops und stark frequentierte Blogs werden von der neuen Servergeneration profitieren, die wir neben unseren bisherigen Angeboten innerhalb der nächsten Wochen offiziell zur Verfügung stellen können. Weitere neue Features werden […]

WordPress: Mehrsprachigkeit mit Polylang

Sie brauchen eine mehrsprachige Seite? Wir empfehlen Polylang. Installation und Einrichtung Das Plugin wird wie gewohnt installiert. Nach Aktivierung finden Sie im WordPress-Backend den Punkt Sprachen. Hier können Sie ihre gewünschten Sprachen definieren. Sie sollten dabei ihre Standardsprache (z.B. Deutsch) nicht vergessen. Die Standardsprache kann mit dem „*“ festgelegt werden. Multilinguales Arbeiten Ist soweit alles […]

Flexible Kontaktformulare für WordPress mit Contact Form 7

Sie brauchen ein flexibles Werkzeug, um auch umfangreichere Kontaktformulare für WordPress zu generieren? Contact Form 7 ist eines dieser Plugins bei denen man in diesem Falle einen Blick riskieren sollte. Wie generiere ich Formulare in Contact Form 7? Nach der Installation und Aktivierung des Plugins erscheint im WordPress-Backend der Punkt „Formulare“. Ein Demo-Formular ist bei […]

Die neuen Tarife sind da!

@gn2hosting Dieses SSD-Hosting ist grandios! Blitzschneller Seitenaufbau und rasende Downloadrate des Podcasts. 👌🏻https://t.co/mabYKwInqz — Matthias Petrat (@matthiaspetrat) June 11, 2017 Mit unseren neuen Tarifen reagieren wir auf geänderte Anforderungen im Hostingbereich. Zum einen wird die Verschlüsselung per SSL-Zertifikat selbst bei normalen Webseiten immer wichtiger (Google bewertet Seiten, die per https aufrufbar sind, höher als unverschlüsselte, […]

Redaxo Community-Demo Installation

Community-AddOn Mit dem Community-AddOn können Sie geschützte Bereich für die Nutzer Ihrer Webseite einrichten. Sie benötigen vorab die folgenden AddOns: markitup phpmailer yform und yform/geo ycom Die Installation der AddOns können Sie im Redaxo-Backend mit dem Installer vornehmen. Loggen Sie sich in das Backend ihrer Redaxo-Seite ein. Rufen Sie in der linken Spalte den Installer […]

Shopware: Cache aufwärmen per Cron-Job

Frage: Ist es möglich, in meinem Shopware den Cache regelmäßig zu aktualisieren ohne das über das Backend erledigen zu müssen? Antwort: Ja, ist es. Das kann über einen Cron-Job, der in regelmäßigen Intervallen läuft, gelöst werden. Benötigt wird dazu: ein Cron-Skript (hier cron_cache_warmup.sh) und ggf. eine php.ini (zum einbinden des ioncube_loaders) Das Cron-Skript löscht im ersten […]

Optimierung beim Mailsystem: MX-Server aktualisiert, erweiterte Spam-Prüfung mit SPF und DKIM

Und noch mehr Performance und Stabilität zu gewährleisten, wurden unsere Posteingangsserver komplett aktualisiert. Zusätzlich gibt es jetzt eine zusätzliche Überprüfung auf korrekte DKIM und SPF Einträge bei den eingehenden Mails, die Prüfergebnisse werden als zusätzlicher Header gesetzt, so dass man da zusätzlich mit den individuellen Mailfiltern noch effektiver unerwünschte Mails ausfiltern kann. SPF: Der Header sieht wie folgt […]

Redaxo Basis-Demo Installation

Basis-Demo Mit der Basis-Demo werden einige hilfreiche Demo-Daten installiert und Informationen zu der Funktionalität von Redaxo zur Verfügung gestellt. Für die Installation werden die folgenden AddOns installiert und aktiviert sein: markitup phpmailer redactor2 sprog yform Die Installation der AddOns können Sie im Redaxo-Backend mit dem Installer vornehmen. Loggen Sie sich in das Backend ihrer Redaxo-Seite ein. […]

Redaxo Core Installation

Die Core-Installation Laden Sie sich von der Redaxo-Seite die aktuelle Core-Version herunter. Entpacken Sie das Archiv, benennen es nach Bedarf um und laden es dann per FTP in Ihren Webaccount hoch. Legen Sie im GN2-Kundenbackend eine neue Datenbank für die neue Redaxo-Seite an… …und legen Sie den Domainpfad in das Verzeichnis. Rufen Sie die Domain […]