gn2 Hosting Blog

#1 SEO Grundlagen für WordPress: Yoast-SEO-Plugin, Grundinstallation und Basis-Setup

Warum Yoast SEO? Title und Description kann bei der Google-Suchausgabe gesteuert für eine optimale Information über die eigene Webseite. Title und Description lassen sich sowohl global als auch für jede Seite steuern. Eine google-optimierte Ausgabe der Webseite zu ermöglichen. Vorarbeiten Für den Einsatz von Yoast SEO wird ein Google-Account benötigt, da Yoast SEO auf die […]

Öffentlicher Betatest für PHP 7.2

Wir haben heute unsere Shared Hosting Server aktualisiert, um in Kürze offiziell PHP 7.2 anbieten zu können. Aktuell ist die Version noch nicht im Kundenbackend einstellbar, sondern muß über die .htaccess aktiviert werden (funktioniert nicht, wenn man PHP als fastcgi laufen hat, das muss vorab auf Standard oder Extended umgestellt werden). Wer also testen möchte, […]

Bruteforce Erkennung auf unseren SMTP Servern

Aufgrund einer sehr hohen Anzahl von Brute-Force-Attacken auf unsere SMTP-Server wurde durch die technische Abteilung eine Bruteforce-Detection implementiert, welche fehlerhafte Logins erkennt und die IP-Adresse dann dementsprechend sperrt. Somit erfolgt nach 10 fehlerhaften SMTP-Logins innerhalb von 10 Minuten eine Sperrung der IP-Adresse für 20 Minuten. Als Fehlermeldung wird hierbei ausgegeben: Too many authentication failures from […]

OXID 6 im Managed Hosting mit Composer installieren

Falls noch nicht geschehen installieren Sie zuerst Composer mit PHP 7.1.x. Eine Anleitung finden Sie hier. Bitte beachten sie die Hinweise zur Installation mit PHP 7.1.x. OXID6 Installation mit Composer Legen Sie das Installationsverzeichnis für OXID6 an. (Hier im Beispiel: ~/webseiten/oxid6) Im Terminal: mkdir ~/webseiten/oxid6 Sie müssen ggf. die Rechte für das neue Verzeichnis korrigieren: […]

Contao 4.4.12 mit Composer installieren

Composer installieren Composer muss in dem jeweiligen Kundenaccount installiert werden. Eine Anleitung für die Composer-Installation finden Sie hier. Wenn Sie die oben stehende Installation von Composer durchgeführt haben sollte Composer jetzt ohne große PHP-Versionsangaben aufrufbar sein. Contao installieren Zuerst ein wichtiger Hinweis (Aufgrund eigener Erfahrung): Verwenden Sie als PHP-Version PHP 7.0.x. Die Installation mit PHP […]

Verschlüsselung von MySQL-Passwörtern ab Februar 2018

MySQL-Passwörter werden in Zukunft nur noch verschlüsselt in unseren Systemen hinterlegt, hierdurch können diese im Kundenbackend nicht mehr angezeigt werden. Vergleichbar zu der Funktionalität bei Mailpassworten stellen wir im Kundenbackend eine Funktion zur Überprüfung des Passwortes zur Verfügung, bei Bedarf kann natürlich jederzeit ein neues Passwort gesetzt werden.   Die Änderungen im Frontend mit den […]

Umstellung zur Nutzung von SNI bei Bestellung neuer SSL-Zertifikate

Ab dieser Woche werden wir bei Neubestellungen von SSL-Zertifikaten SNI einsetzen, was die Vergabe eigener IPv4-Adressen für diese nicht mehr notwendig macht. Hiermit möchten wir verantwortungsvoll mit der immer knapperen Ressource IPv4-Adresse umgehen. Diese Änderung gilt nur für neue Zertifikate. Laufende und durch Sie verlängerte Zertifikate sind davon nicht betroffen. Sie behalten die vorhandenen IPv4-Adressen, […]

Mehr Performance durch APCu für PHP7

Ab sofort stellen wir APCu als vorkompiliertes Modul für PHP7 unter folgenden Pfaden zur Verfügung: /usr/local/lib/php_modules/7-70LEGACY/apcu.so /usr/local/lib/php_modules/7-70STABLE/apcu.so /usr/local/lib/php_modules/7-70LATEST/apcu.so /usr/local/lib/php_modules/7-71STABLE/apcu.so /usr/local/lib/php_modules/7-71LATEST/apcu.so Wie man vorkompilierte Module einbindet, haben wir in unserer FAQ beschrieben.

Content-Builder für WordPress Teil 2: Der Visual Composer

Der Visual Composer von WPBakery wird in diesem Beispiel im Paket des Themes Savoy verwendet. Im Grunde funktionieren alle Content Builder gleich. Die Begriffe bzw. die Anzahl der einzelnen Features können sich unterscheiden. Wie schon im ersten Teil geschrieben, braucht man für diese Tools eine Einarbeitung- und Experimentierphase – und ggf. mehrere WordPress-Installationen zum testen. […]