Schritt für Schritt zur WordPress-Installation bei gn2 hosting

Um eine WordPress-Installation vornehmen zu können, gehen Sie bitte wie folgt vor:

1. Schritt: Subdomain im Hosting-Backend anlegen (falls Sie die Installation nicht unter der Hauptdomain laufen lassen oder ggf. nur testen möchten)

Loggen Sie sich im Hosting-Backend ein und gehen dort in der linken Spalte auf den Punkt „Domain“.

Bei der entsprechenden Domain auf den Stiftbutton drücken und „Subdomain hinzufügen“ auswählen

image_manager__picsize_norm_subdomain_hinzufuegen

 

 

Anschließend vergeben Sie einen Namen für die Subdomain, legen den Pfad an und klicken auf „Speichern“.

Die Checkbox bei „Pfad anlegen“ muss aktiviert werden.

image_manager__picsize_norm_wp_subdomain

 

2. Schritt: Datenbank anlegen

Gehen Sie in der linken Spalte auf den Punkt „MySQL“ und anschließend unten auf den Button „Neue Datenbank“.

Klicken Sie im aufgehenden Popup auf das Schlüsselsymbol beim Passwort und es wird automatisiert ein sicheres Passwort erzeugt. Danach sollten Sie im Bemerkungsfeld eine Benennung der Datenbank einfügen, um diese in der Listenansicht leichter zuordnen zu können.

image_manager__picsize_norm_db_wp

 

4. Schritt: Holen Sie sich WordPress aus einer sicheren Quelle

Auf wordpress.org können Sie sich die neueste WordPress-Version herunterladen.

Sie haben nun ein ein frischesWordPress-Paket in Ihrem Download-Ordner und können das Paket per FTP (wir empfehlen hier cyberduck) auf Ihren Webspace hochladen. Bitte hier unbedingt die sichere SFTP-Verbindung verwenden.

5. Schritt: Installation 

Nachdem der Upload erfolgt ist, geben Sie bitte die (Sub-)Domain in den Browser ein und können mit der Installation von WordPress beginnen.

Füllen Sie die vier Felder entsprechend der angelegten Datenbank im Hosting-Backend aus – den Tabellenpräfix kann man so stehenlassen.

image_manager__picsize_norm_wordpress_1

 

Klick auf „Senden“ – dann auf der nächsten Seite Klick auf den Button „Installation ausführen“.

Jetzt befinden Sie sich auf der Willkommensseite!

Vergeben Sie  hier den Namen der Seite (Seitentitel) und den Benutzernamen. Beim Benutzernamen bitte den darunter stehenden Hinweis beachten. Bei Eingabe des Passwortes bitte die Passwortstärke hoch berücksichtigen und als E-Mail-Adresse bitte die Adresse des Hauptbenutzers angeben.

Nun auf den Button „WordPress installieren“ drücken!

image_manager__picsize_norm_wp_install

 

Nun erscheint die Erfolgsmeldung zur Installation und Sie können sich sofort anmelden und loslegen!

Viel Spaß und Erfolg!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.