Serverstandort Deutschland: ist so, bleibt so, gut so!

Ende letzten Jahres sorgte die Ankündigung unseres Technikpartners, mit allen Servern in ein Rechenzentrum nach Frankreich umzuziehen, für heftige Diskussionen, auch heise online berichtete darüber. Für uns war von Anfang an klar, dass dieser Umzug für uns und unsere Kunden keine Option ist, da wir zum einen viele Kunden haben, für die der Serverstandort Deutschland zwingend ist (öffentlicher Dienst, Rechtsanwälte, Firmen mit sensiblen Daten, Onlineshops), außerdem ist Datenschutz an sich für uns ein extrem wichtiger Bestandteil unserer Dienstleistungen.

Da zum einen in Frankreich generell andere Standards und Regeln zu Datenschutz und Einsatz von Verschlüsselungstechniken gilt (https://netzpolitik.org/2011/vorratsdaten-in-frankreich-auch-passworter-werden-gespeichert/), war uns das mögliche Risiko einfach zu groß, auch rechtliche Klärungen würden einen immensen Zusatzaufwand verursachen.

Aus dem Grund gab es schon vor der offiziellen Ankündigung und auch anschließend eine konstruktive Diskussion mit unserem Partner, das Ergebnis ist auch zukünftig ein dauerhafter Serverstandort in Deutschland für uns, allerdings findet trotzdem ein Umzug in ein anderes Rechenzentrum in der Mitte diesen Jahres statt. Über Termine und den geplanten Ablauf informieren wir natürlich alle Kunden noch direkt und rechtzeitig.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.