WordPress-Plugin „Better Search Replace“

Es kann Gründe geben, bei denen eine WordPress-Seite auf einer anderen Domain laufen soll, als der, mit der sie erstellt wurde. Das kann z.B. bei einem Umzug von einer Entwicklungsumgebung zur Live-Umgebung sein. In diesen Fällen muss die Datenbank angepasst werden, da WordPress die URL in der Datenbank ablegt.

Für diese Arbeiten verwenden wir gerne das Plugin „Better Search Replace“.
Das Plugin eignet sich gut um in der Datenbank Zeichenketten gezielt zu suchen und zu ersetzen.

Um die Datenbank an eine neue Domain anzupassen gehen Sie wie folgt vor:

  1. Falls noch nicht geschehen laden sie über das WordPress-Backend das Plugin „Better Search Replace“ herunter.
  2. Aktivieren Sie im WordPress-Backend das Plugin „Better Search Replace“. Es ist dann im Bereich „Werkzeuge“ zu finden.


  3. Geben Sie im Feld „Suchen nach:“ die Domain der Stage ein.
    (Hier im Beispiel „http://stage.gn2-demo.de“)
  4. Geben Sie im Feld „Ersetzen durch:“ die Domain der Live-Seite ein.
    (Hier im Beispiel „https://www.gn2-demo.de“)
  5. Wählen sie mit der Tastenkombination „CMD + A“ (Mac) und „STRG + A“ (Win) im Feld „Tabellen auswählen“ alle Tabellen aus.
  6. Ist im Feld „Testlauf?“ ein Haken gesetzt, können Sie erstmal testen, welche Änderungen vorgenommen würden, ohne das etwas verändert wird. Nehmen Sie den Haken raus und lassen das Skript nochmal laufen, werden die Änderungen in der Datenbank vorgenommen. Die Seite läd anschließend neu und kann ab sofort nur noch über die Live-Domain aufgerufen werden.
  7. Gehen Sie in ihr GN2-Kunden-Backend und legen den Domainpfad der Live-Domain in das ehemalige Stage-Verzeichnis.
  8. Laden Sie die Seite neu.
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.