WordPress – Stage- / Live-Umgebung

Sie haben eine WordPress-Installation auf einer Subdomain, haben die Seite eingerichtet und möchten diese jetzt Live schalten?
Wie soll die Umstellung erfolgen?

A. Die Stage-Seite soll direkt ohne Sicherheitskopie Live gehen.

B. Die Stage-Seite soll für weitere Entwicklungen oder Tests erhalten bleiben und eine Kopie der Stage soll Live gehen.

Wichtig: Testen Sie auf jeden Fall anschließend die Seite auf Funktion. Es kann zu Problemen kommen, wenn bei Themes absolute Links in ein Verzeichnis verwendet werden, das muss ggf. von Hand korrigiert werden.
Wurde bei der Stage der Seitenzugriff per htaccess geschützt, muss in der Live-Installation dieser Schutz deaktiviert werden oder ggf. der Link zur .htpasswd angepasst werden.


Fall A: Sie wollen die Seite nur umschalten.

Die Änderungen in der Datenbank können über das WordPress-Plugin Better Search Replace  erfolgen.

Alternativ können Sie auch auf das Plugin All-In-One WP Migration zurückgreifen und ein Archiv der Stage-Seite exportieren. Sie können dabei gleich die Stage-Domain durch die Live-Domain ersetzen lassen. Wenn Sie anschließend das frisch erzeugte Backup wieder einspielen, läuft die Seite ab sofort unter der Live-Domain.

– Seitenarchiv erzeugen und Domain ersezten –

 

– Download des Archivs mit Klick auf „CLOSE“ abbrechen –

– Backup einspielen –

Vergessen Sie nicht, den Domainpfad der Live-Domain in das Installationsverzeichnis zu legen.


Fall B: Sie wollen die Stage-Seite behalten.

Hier ist der Umzug mit dem Plugin All-In-One WP Migration wahrscheinlich am einfachsten durchzuführen.

  1. Exportieren Sie die Stage-Seite mit All-In-One WP Migration und lassen dabei die Datenbankeinträge von Stage- auf Live-Domain ändern.
  2. Legen Sie – falls noch ncht geschehen – eine neue Datenbank für die Live-Seite an und installieren anschließend ein aktuelles WordPress inclusive dem Plugin All-In-One WP Migration auf die Live-Domain.
  3. Importieren Sie das exportierte Stage-Archiv.

    – Archiv importieren –

Die Live-Seite ist jetzt über die „richtige“ Domain aufrufbar.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.