Ich möchte meine bestehende Installation selbst umziehen, was sind dafür die notwendigen Schritte?

Als erstes muss die Datenbank per phpMyAdmin auf dem alten Server exportiert werden. Die Einstellungen bitte so, wie auf dem ersten Screenshot. Zudem müssen alle Dateien und Ordner per FTP gesichert werden.

Als nächstes legt man im Kundenlogin bei uns eine neue Datenbank an und importiert den Dump. phpMyAdmin erreicht man über den Button „Verwalten“ in den Datenbankeinstellungen (2. Screen).

Anschließend muss ein FTP-Account im Kundenmenü angelegt werden. Um dies zu machen, klicken Sie bitte auf den Button „Neuer Eintrag“ und geben dort den Benutzernamen, ein Passwort und optional den Pfad an (standardmäßig zeigt ein neuer FTP-Account in das Wurzelverzeichnis des Accounts).

Nun können Sie mit diesen Daten (FTP-Servername ist ftp.IhreDomain.tld ersetzen Sie bitte ‘IhreDomain.tld’ durch den Domainnamen und die zugehörige Endung. Generell ist jede Ihrer Domains für FTP nutzbar, sofern diese auf unsere Nameserver verweist) eine FTP-Verbindung zu unserem Server aufbauen und die Dateien überspielen.

Als letztes müssen in der configuration.php nur noch folgende Daten geändert werden:

  1. var $ log_path = ‘absoluter_Serverpfad/logs’; (den Serverpfad finden Sie im Kundenmenü unter dem Punkt Information – 3. Screen)
  2. var $ tmp_path = ‘absoluter_Serverpfad/tmp’;
  3. var $ host = ‘Hostname für MySQL’; (Ersetzen Sie bitte ‘IhreDomain.tld’ durch den Domainnamen und die zugehörige Endung: der Hostname für MySQL 4 lautet: mysql4.IhreDomain.tld, der Hostname für MySQL 5 lautet: mysql5.IhreDomain.tld)
  4. var $ user = ‘Datenbankbenutzer’; (entspricht dem Datenbanknamen und ist im Kundenmenü zu finden)
  5. var $ db = ‘Datenbankname’;
  6. var $ password = ‘Datenbankpasswort’;

Nach diesen Anpassungen sollte Ihre Joomlaseite problemlos bei uns laufen, ansonsten einfach unseren Support kontaktieren, wir helfen gern weiter.

db-export rp_mysql serverpfad