Wie kann ich meine E-Mails verschlüsselt abrufen und versenden?

Mailempfang:
Ändern Sie in Ihrem Mailprogramm den Posteingangsserver auf sslin.de.

Sofern es sich um ein POP3-Postfach handelt, so ändern Sie bitte den Port für den Posteingangsserver von “110” auf “995” und aktivieren Sie die Option “Posteingangsserver verwendet eine sichere Verbindung (SSL)”.

Sofern es sich um ein IMAP-Postfach handelt, so ändern Sie bitte den Port für den Posteingangsserver von “143” auf “993” und aktivieren Sie die Option “Posteingangsserver verwendet eine sichere Verbindung (SSL)”.

Mailversand:
Ändern Sie die Angabe des Postausgangsservers von “smtp.ihredomain.tld” auf “sslout.de”. Anschließend müssen Sie den Port für den SMTP-Server in Ihrem Mailprogramm von “25” auf “465” umstellen und die Option “Postausgangsserver verwendet eine sichere Verbindung (SSL)” aktivieren.